Zimmerwechsel

Am Freitag schon wurde ich orientiert, dass ich mein schönes Einzelzimmer verlieren werde. Heute morgen war es dann so weit, ich habe in ein Zweierzimmer gezügelt. Genau so schön, dieselbe Aussicht, einfach jetzt zu zweit und nicht mehr alleine.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.