Archiv für den Monat: Juli 2013

Schweinsfilet mit frischen Kräutern im Salbei Rohschinkenmantel

Zutaten:

-600g Schweinsfilet
-8 Scheiben Roh- oder Landrauchschinken
-18 Salbeiblätter
-Koriander
-Basilikum
-Knoblauch
-Olivenöl (am besten das von buonsapore)

Das Schweinsfilet mit Salz und Pfeffer würzen. Koriander, Basilkum und Knoblach fein hacken und das Filet rundherum damit einstreichen.
Das Filet halbieren.
Für jede Hälfte 4 Rohschinkenscheiben auslegen, darauf je 9 Salbeiblätter auslegen, das Filet drauflegen und mit dem Rohschinken einrollen.

In einer Grillpfanne das Olivenöl erhitzen und die beiden Filetstücke rundherum gut anbraten. Dann das Filet für ca. 20 Minuten in den vorgeheizten Backofen (180 Grad) geben. Danach in der Wärmeschublade bei 70 Grad nachgaren lassen.

Dazu passen sehr gut: Bratkartoffeln und gebratene Zucchini.